Shetland

Die Shetlands sind eine Inselgruppe zwischen Atlantik und Nordsee. Sie gehören zu Großbritannien und liegen im Dreieck Schottland, Norwegen, Färöer am 60. Breitengrad.

Mehr als 100 Inseln auf 80 x 120 km bilden eine Fläche von 1426 km² mit 2704 km Küstenlinie. 15 Inseln sind bewohnt. Mainland ist mit 899 km² die größte Insel. Der höchste Berg ist 449 m. Auf Mainland liegt die „Hauptstadt“ Lerwick. Hier kommen die Fähren von Aberdeen/Schottland an.

An der Südspitze von Mainland liegt der Flughafen Sumburgh. Neben zahlreichen Flügen von/nach Großbritannien ist Bergen/Norwegen die einzige internationale Verbindung.

Shetland hat mehrere Naturschutzgebiete. Zahlreiche Vögel u.a. Papageientaucher brüten hier in riesigen Kolonien. Bodenbrüter teilen sich die Wiesen mit Schafen, Kühen und den bekannten riesigen Pferden … 😉     Okay, Shetlandponys sind unwesentlich größer als Schafe.

In Shetland ist der größte Ölhafen Europas und in den 1980ern wurde auf Fair Isle das erste kommerziell genutzte Windrad Europas in Betrieb genommen.

Die mehrtägigen Foto-Seminare sind noch in Vorbereitung und finden ab 2019 statt. Die Bildergalerien geben einen kleinen Einblick.

 

Nächster Termin: 2021

Preis: pro Workshoptag

 

Bei der Organistation von An/Abreise und Unterkünften bin ich gerne behilflich.

 

Copyrighted Image